Im Jahr 2021:

Flüchtlingsrat begeht 30-jähriges Bestehen

30 Jahre professionelle Beratung von Flüchtlingen, Begleitung und Unterstützung von Ehrenamtlichen, erfolgreiche Lobbyarbeit auf kommunaler Ebene, die die Lebenssituation von Flüchtlingen in der Stadt deutlich verbessert hat, Sicherstellung einer unabhängigen fachlichen Begleitung der Flüchtlinge in der Erstaufnahmeinrichtung im JHQ, Sprachrohr für Flüchtlinge gegenüber Verwaltung und Behörden, Begleitung zu medizinischer Grundversorgung und vieles mehr.
Aber wie feiert man das in Zeiten der Pandemie? Der Flüchtlingsrat hat sich selbst eine neue Homepage geschenkt (www.fluechtlingsratmg.de) und sich eine Aktion für die Mönchengladbacher Ratsmitglieder ausgedacht. In den nächsten 30 Wochen wird jede Woche das Statement eines Ratsmitglieds auf der Homepage veröffentlicht. Den Anfang macht in dieser Woche der Oberbürgermeister Felix Heinrichs.


Wir helfen Geflüchteten.

Seit 30 Jahren setzen wir uns für die Rechte in Deutschland schutzsuchender Menschen ein. Mit unseren Angeboten bieten wir offene Anlaufstellen und begleiten Geflüchtete in Mönchengladbach durch alle Phasen der Verfahren.

So helfen Sie uns:

Spenden

Ob einmal oder regelmäßig, jede Spende hilft uns, unsere Arbeit fortzuführen.

Spendenbox

Sie möchten bei einer Feier oder einer anderen Gelegenheit Spenden für den Flüchtlingsrat sammeln? Dann bestellen Sie einfach bei uns per E-Mail eine Box zum vielfältigen Einsatz.

Mitarbeiten

Helfende Hände sind bei uns herzlich willkommen!


Unsere Angebote

Krankenhilfe

Mit unserer niederschwelligen Gesundheitsberatung helfen wir Geflüchteten, die medizinische Unterstützung zu erhalten, die sie benötigen.

Herr F., 17 Jahre alt, verlor bei einem Bombenangriff beide Unterschenkel. Hier in Deutschland erhielt er mit Hilfe unserer Krankenschwester die Versorgung mit Prothesen, sodass er nicht mehr auf den Rollstuhl angewiesen ist, sondern selbstständig seinen Weg in die Zukunft machen kann.

Gut vorbereitet ins Verfahren

Wir klären über das Asylverfahren auf, leisten unabhängigen Beistand und arbeiten konstruktiv mit den zuständigen Behörden zusammen.


Familienzusammenführung

Wir unterstützen Geflüchtete in dem oft langwierigen Prozess, ihre Familien wieder zu sich zu holen.


Langfristige Begleitung

Mit unserer offenen Beratung sind wir verlässliche  Ansprechpartner*innen für Geflüchtete und ihre Kinder, ob vor, während oder nach dem Asylverfahren.


Investition in die Zukunft

Geflüchtete erfahren durch unsere Angebote die notwendige Unterstützung, um hier anzukommen, selbstständig zu werden und sich mit ihren Erfahrungen einzubringen.