Flüchtlingsrat begeht 30-jähriges Bestehen – Woche 5

In den nächsten 30 Wochen wird jede Woche das Statement eines Ratsmitglieds auf der Homepage veröffentlicht – diese Woche der Ratsherr Reiner Gutowski.


Zu dieser Gelegenheit teilen Vereinsmitglieder und Unterstützer:innen ihre Gedanken zur Arbeit des Flüchtlingsrats und blicken zurück auf die vergangenen Jahre.

»Seit 30 Jahren finden geflüchtete Menschen beim Flüchtlingsrat MG menschliche Begleitung und fachliche Unterstützung! Ein "Rettungsanker" in oft verworrenen Lebenssituationen. Dazu politische und gesellschaftliche Fürsprache - getragen von einem äußerst engagierten ehrenamtlichen Vorstand. Danke an alle haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden! Und dass der Flüchtlingsrat seit seiner Gründung sein Büro in unserem Gemeindezentrum auf der Margarethenstraße hat, freut mich besonders.

 

 

Ich wünsche weiter Beharrlichkeit und vielfältige Unterstützung auch im 4. Jahrzehnt!«

 

 

—Dirk Sasse, Pfarrer der Ev. Friedenskirchengemeinde Mönchengladbach

Kommentar schreiben

Kommentare: 0